07
Nov
10

Segovia

Hallöchen,

bevor es morgen wieder in Richtung Norden geht, möchte ich euch noch kurz ein paar Bilder von meinem Samstagsausflug nach Segovia zeigen. Ich habe mch nämlich tatsächlich aufgerafft und nicht nur erschöpft in Madrid abgegammelt.
Hier mal die drei wichtigsten Sehenswürdigkeiten:

Und zum Schluss:

Der Besuch hat sich auf jeden Fall gelohnt, zumal man während der Busfahrt wunderbar stricken konnte. 🙂 Trotzdem freue ich mich schon wieder auf die Heimat, zumal ich mir hier irgendwie eine böse Erkältung eingefangen habe (fragt mich nicht, wie ich das in Spanien geschafft habe…).

Viele liebe Grüße,

Steffi

Advertisements

1 Response to “Segovia”


  1. 1 Jennifer
    November 10, 2010 um 7:15 PM

    =)

    Erstens. Ein wundervoller Ort in einem wundervollen Land.
    Zweitens. Blauer Himmel im November.

    Ich glaub du warst im Paradies.

    Leider gibt es auch im Paradies Viren und Bakterien. Aber denk nicht an die Keime, sondern an das, was du erleben durftest.

    =)

    Jennifer


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


November 2010
M D M D F S S
« Okt   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

To my english speaking readers

I try to translate all my blog posts to english. These translations are written in italics. But please excuse my poor english skills. I am no native speaker!
Passwörter der geschützten Einträge gibt es auf Anfrage.

Webblog-Verzeichnisse

Blog Statistik

  • 207,710 Besucher

%d Bloggern gefällt das: