10
Dez
09

Es weihnachtet…

Hallöchen,

heute gibt es nun endliche in Bild vom Weihnachtsbaum, der hier nun seit 2 Tagen steht. Er wird jedes Jahr am 8. Dezember aufgestellt und bleibt bis zum 6. Januar stehen. Für meinen Geschmack ist das ein wenig zu zeitig, allerdings kann ich verstehen, dass die Soldaten jede Abwechslung willkommen heißen.

Unser Weihnachtsbaum

Er ist etwa 150 cm hoch und ist mit grünen, goldenen, roten und silbernen Lametta-Girlanden und verschiedenen Plastik-Christbaumkugel geschmückt. Der Baum selbst ist natürlich auch aus Plastik. Echte Bäume gibt es hier unten keine, genau so wenig wie Sträucher. 

Und? Wie findet ihr ihn?

Liebe Grüße,

Steffi

Advertisements

8 Responses to “Es weihnachtet…”


  1. 1 Börni & Co.
    Dezember 10, 2009 um 7:07 PM

    Wo ist denn da der Baum?:-) Aber der Schmuck ist Klasse. Ihr habt ja Pech am Südpol zu sein, denn am Nordpol hättet ihr vielleicht den echten Weihnachtsmann getroffen.:-) Ich dachte schon ihr ignoriert das Fest ganz und gar. Wein gibts auch wie ich sehe. Da kann es nur schön werden.
    Hast du schon die Fotos mit den Zeitungen gemacht? Vielleicht mit Pinguin oder so. Wenn ihr mal wieder raus kommt aus den Tomaten. Am Wochenende soll es hier auch langsam kälter werden und evtl. auch Schnee geben. Mal sehen. Das Wetter passt zu deiner Forschung (umgekehrt) und zu Weltklimagipfel.
    Soviel zur großen Politik.
    Liebe Grüße von Familie Kidschaos (cooler Name- find ich)

    • Dezember 10, 2009 um 8:30 PM

      Hallöchen Camp Chaos!

      Ja, den Baum sieht man unter dem ganzen Schmuck kaum, allerdings ist das auch nicht so üppig. Will nicht wissen, wie viele Weihnachten der schon erlebt hat.
      Die „Fotos“ sind in Arbeit. Werde die Zeitungen mit zur Pinguinkolonie nehmen und auch eins hier im Dallmann machen. Sobald ich sie habe, schick‘ ich sie euch. 🙂
      Ja, an Alkohol mangelt’s hier nicht, die Soldaten wollen ja bei Laune gehalten werden. Wein gibt’s eigentlich recht oft zum essen und Samstags gibt es dann seltsamen Kräuterschnaps und Ganzia. Letzteres kann man sogar trinken, gemischt mit Gletschereis und Zitrone. 🙂
      Liebe Grüße auf die Nordhalbkugel aus dem sommerlichen Süden,

      Steffi

  2. Dezember 10, 2009 um 7:14 PM

    Na dann kann Weihnachten ja kommen 😉

    Liebe Grüsse
    Sonja

  3. 4 Kerstin
    Dezember 11, 2009 um 8:05 AM

    Irgendwie finde ich den Baum kitschig, aber wenn ich weiter drüber nachdenke, naja, dort in der Einöde, nur Schnee und Felsen (und Flechten, juhu), ach, ich glaub nach einer Weile dort würde ich auch den Baum so bunt wie möglich haben wollen. Dort ist Kitsch okay. 😉

  4. Dezember 11, 2009 um 9:09 AM

    Wow! Das ist eindeutig ein total kitschiger Weihnachtsbaum! Aber Kerstin hat recht, ich hab hier gar keinen, dann lieber sowas, was schön funkelt und blitzt und glitzert.

    Schönen dritten Advent.
    Jennifer

  5. Dezember 11, 2009 um 9:25 AM

    Also ich find den Weihnachtsbaum lustig. Zumal man ja gar keine (unechte)Tanne mehr sehen kann, aber das ist wahrscheinlich auch besser so, so oft wie der wahrscheinlich schon benutzt wurde. Aber den Weihnachtsmann find ich cool, ich mag ja solche Figuren. 😀

  6. Dezember 11, 2009 um 12:00 PM

    Hallo, Steffi,
    sooo schön bunt, richtig fröhlich!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 3. Advent..
    lieben Gruß
    Sibylle

  7. Dezember 11, 2009 um 6:39 PM

    Viel ist ja nicht zu sehen vom Baum, außer dass da irgendein baumähnliches Gebilde steht, das vollbehängt ist mit glitzerndem Zeug. Irgendwie habe ich den Verdacht, das wird ein Weihnachtsfest, das du nie vergessen wirst.
    Liebe Grüße von Margot


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Dezember 2009
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

To my english speaking readers

I try to translate all my blog posts to english. These translations are written in italics. But please excuse my poor english skills. I am no native speaker!
Passwörter der geschützten Einträge gibt es auf Anfrage.

Webblog-Verzeichnisse

Blog Statistik

  • 204,451 Besucher

%d Bloggern gefällt das: