14
Sep
09

Hurra! Hurra…

… die Kamera ist wieder da. Hurra, hurra….
Und sie funktioniert vor allem wieder. 🙂

Das ist auch der Grund warum ich euch gleich mal wieder mit Bildern meiner neusten Strickwerke überhäufe. Heute gibt es erstmal 2 Neckwarmer.
Nummer 1 ist für meine Mutter und entstand mit Nadelstärke 6 (das strickt sich wie mit Bleistiften… 🙂 ) aus schmuseweicher schwarzer Wolle mit bläulichem Schimmer.
Neckwarmer01.1

Neckwarmer01.2

Das Muster ist ein ganz einfaches rechts-links Muster und findet sich unter dem Namen Darkside cowl bei Ravelry.

Der zweite Neckwarmer hat bis dato noch keinen Besitzer und wandert so erstmal in meine Vorratsbox. Daher ist er von nun an für sämtliche Tauschgeschäfte oder Geburtstagsgeschenke zum Abschuss freigegeben. 😉 Zu diesem Muster wurde ich von Gerlinde inspiriert, die diesen Neckwarmer auch erst vor kurzem genadelt hat. Bei ihr habe ich das Kunststück entdeckt und beschlossen, dass ich das auch gleich mal stricken muss.

Neckwarmer02.1

Neckwarmer02.2

Auch er entstand mit 6er Knit picks und einem Muster ( Wonky ) von Ravelry.

Bin auf eure Meinung zu meiner Baumstamm-Strickaktion gespannt. 😉
Liebe Grüße,

Steffi

Advertisements

6 Responses to “Hurra! Hurra…”


  1. September 14, 2009 um 3:54 PM

    Na, dann stehts jetzt unentschieden. Das obere Muster ist jetzt in meiner Queue gelandet 😉
    Das Muster gefällt mir auch supergut.
    Und dein Wonky ist ebenfalls toll geworden, klasse Farben. Wenn ich ihn so sehe ärgere ich mich immer noch ein bisschen, dass meine Wolle nicht noch ein paar Reihen mehr laufen wollte.

    Liebe Grüße
    Gerlinde

  2. 2 rudbeckia
    September 14, 2009 um 4:34 PM

    Hej Steffi!

    Schön sind Deine beiden Neckwarmer geworden! Das Muster des ersten kannte ich noch nicht, muß ich doch gleich mal schauen gehen.
    Den Wonky hatte ich auch schon bei Gerlinde gesehen und mir gleich ausgedruckt, damit mir das Muster nicht verschütt geht.
    Mal schauen, ob ich noch passende Wolle habe, dann könnte ich ja vielleicht demnächst mal einen anfangen. Wahrscheinlich wird es auf doppelten Faden hinauslaufen, so dicke Wolle habe ich wohöl im Moment nicht hier.

    Liebe Grüße
    Sabine

  3. September 14, 2009 um 5:10 PM

    Super, dass die Kamera wieder funktioniert!
    Und tolle Sachen hast du da genadelt!
    Da ich gern mit dicken Nadeln stricke, finde ich schon gar nicht mehr, dass es Baumstämme sind. 😉

  4. September 14, 2009 um 5:11 PM

    SUPER – freut mich, dass Du endlich Deine Kamera wieder hast – hat ja auch mächtig gedauert!!!

    Und die ersten Ergebnisse können sich auch sehen lassen! Sehen toll aus!

  5. September 15, 2009 um 9:22 AM

    Ach, ist das schön, dass du wieder fotografieren kannst! Mein Favorit ist die Nummer 2, da gefallen mir die Farben besser. Die Wolle sieht auch wirklich sehr dick aus, da muss niemand mehr frieren.
    Liebe Grüße von Margot

  6. September 16, 2009 um 12:42 PM

    Hallo Steffi,
    hab Dank für das schöne Muster oben – hab ich mir doch gleich mal gepinnt 😉
    Schön, dass du deine Cam wieder hast und sie funktioniert 🙂
    glg, Sunsy


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


September 2009
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

To my english speaking readers

I try to translate all my blog posts to english. These translations are written in italics. But please excuse my poor english skills. I am no native speaker!
Passwörter der geschützten Einträge gibt es auf Anfrage.

Webblog-Verzeichnisse

Blog Statistik

  • 205,036 Besucher

%d Bloggern gefällt das: