12
Jun
09

Socken 12/2009

Schon länger wollte ich euch mein neues Strickprojekt vorstellen. Mein altes Strickprojekt musste nämlich erstmal auf Eis gelegt werden, da mir während der 2 Wochen bei meinen Eltern gleich 2 Stricknadeln zerbrochen sind… 😦 Und so muss ich da erst neue Knit Picks ordern.

Um jedoch ein Drama in mehreren Akten zu vermeiden, haben wir in Bautzen, der nächstgrößeren Stadt wenigstens ein paar Bambusnadeln und neue Wolle besorgt. Und so entstehen nun erstmal neue Söckchen…

Socken12.1

Die Söckchen stricken sich eigentlich ganz gut, und das falsche Zopfmuster ist auch gar nicht schwer…

Liebe Grüße,

Steffi

Advertisements

8 Responses to “Socken 12/2009”


  1. 1 Ute
    Juni 12, 2009 um 7:33 PM

    In Bautzen????? Meine ganze Familie kommt ursprünglich dort her…doch ich bin in Emmendingen/Süddeutschland geboren und kenne Bautzen und Umgebung nur vom Hörensagen…leider war ich noch nie dort! Wo wohnt denn Deine Familie?
    Deine Socken sehen toll aus, sowohl Muster als auch Wolle!!!
    Lieben Gruß
    Ute

    • Juni 13, 2009 um 4:36 PM

      Hallo Ute,

      da sieht man es mal wieder: die Welt ist ein Dorf. Meine Familie kommt aus einem kleinen Dorf namens Ostro. Weiß aber nicht, ob dir das was sagt. Ist wohl eher unwahrscheinlich…
      Liebe Grüße,

      Steffi

  2. Juni 12, 2009 um 7:35 PM

    Ist das ein schönes Muster! Wenn ich mir deine Socken so anschaue, dann wünsche ich mir immer, dass ich mehr Sockenträger in meiner Familie hätte.
    Liebe Grüße von Margot

    • Juni 15, 2009 um 5:04 AM

      Hallo Margot,

      das verstehe ich nicht. Ich kenne keinen, der keine selbstgestrickten Socken liebt… Die kann man doch eigentlich immer an den Mann bringen. Und Socken kann man doch auch eigentlich nie genug haben. 😉
      Bei mir wäre es mit Pullis und so eher schwierig.
      Liebe Grüße,

      Steffi

  3. Juni 13, 2009 um 1:28 AM

    Wunderbare Farben, und das Muster passt sehr gut dazu 😀
    Es sieht auch gar nicht nach „falschem“ Zopf aus, eher nach einem Richtigen, sehr schön 😉

    Liebe Grüsse
    Sonja

    • Juni 15, 2009 um 4:56 AM

      Hallo Sonja,

      dann ist ja gut, wenn es nicht nach falschem Zopf aussieht. Ich wollte ja schon immer mal Zopfmuster stricken. Jetzt bin ich dem ja vielleicht schon ein Stück näher gekommen. 🙂
      Liebe Grüße,

      Steffi

  4. Juni 13, 2009 um 8:07 PM

    Hallo Steffi,

    das weden wieder schöne Socken. Auch die Farbe ist interessant.Das mit den Nadeln ist ärgerlich,ist mir aber auch schon mehrmals passiert,einmal einfach so beim stricken,einmal weil ich draufgetreten bin und einmal hab ich Dussel mich draufgesetzt…..

    Liebe Grüße Roswitha

    • Juni 15, 2009 um 5:01 AM

      Hallo Roswitha,

      ja, eine Nadel ist mir auch direkt in der Hand zerbrochen. Ich stricke einfach zu fest. Die andere Nadel hat Christoph beim Fenster zu machen eingeklemmt und zerbrochen. Ich sollte mein Strickzeug nicht überall herum liegen lassen.
      Mit Metallnadeln kann sowas nicht passieren. Nur mag ich mit denen nicht mehr stricken. 😉
      Liebe Grüße,

      Steffi


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Juni 2009
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

To my english speaking readers

I try to translate all my blog posts to english. These translations are written in italics. But please excuse my poor english skills. I am no native speaker!
Passwörter der geschützten Einträge gibt es auf Anfrage.

Webblog-Verzeichnisse

Blog Statistik

  • 207,710 Besucher

%d Bloggern gefällt das: