30
Apr
09

In einem Monat…

… puh, da wird es ernst, denn Christoph und ich werden heiraten. Bisher war es immer so ein: wir heiraten irgendwann mal, doch jetzt… jetzt ist’s gar nicht mehr lange hin.

Organisiert ist inzwischen alles. Heute waren wir noch beim Standesamt, zur „Anmeldung der Eheschließung“. Da wurde dann geprüft ob wir verwandt sind und unsere weitere Namensführung beschlossen. Es war wie es immer ist, wenn ich mit Fremden zu tun habe: ich habe keinen Ton rausgekriegt. Doch zum Glück hat man ja noch einen Freund, der für einen das reden übernimmt… In der Kirche waren wir heute auch. Wir brauchen von dort nämlich eine „Traulizenz“, die dem Priester in meiner alten Heimat ermöglicht uns zu trauen. So viel komplizierte Bürokratie… Aber ich weiß ja wofür ich’s tue. 🙂

Heute Abend habe ich mal sturmfrei und ich werde mich dem stricken zuwenden. Meine erste Mojo-Socke ist fast fertig. Nur habe ich langsam Angst, dass die Wolle nicht reicht. :-/ Die ist irhendwie dicker als sonst, und dementsprechend ist die Lauflänge wohl auch niedriger… Naja, ich werd’s ja sehen, wenn die erste Socke fertig ist.

Liebe Grüße in die Runde,

Steffi

Advertisements

7 Responses to “In einem Monat…”


  1. April 30, 2009 um 5:26 PM

    Na das sind ja erfreuliche Nachrichten hier 😀
    Ich hoffe Dir geht es auch sonst gut und Du kannst Dich richtig toll darauf vorbereiten. Genieß es, das wird ein wunderbarer Tag für Euch beide………tja, lang, lang ist´s her 😉

    Liebe Grüsse
    Sonja

    PS: Ich heb Dir die Daumen das die Wolle reicht ❗

  2. April 30, 2009 um 9:24 PM

    Huiuiui!
    Das ist ja total aufregend. Dieses Erlebnis haben der Liebste und ich noch vor uns. Wir sind schon seit 1 1/2 Jahren verlobt, aber wegen Bafög und so können wir nicht heiraten.
    Wird es dann auch Bilder von eurer Hochzeit geben? Ich steh ja total auf üppige Brautkleider und den ganzen Hochzeitskitsch.

  3. Mai 1, 2009 um 9:40 AM

    Ist das aufregend! Bist du schon recht nervös?

    • Mai 1, 2009 um 11:30 AM

      Hallo Margot,

      ich bin regelmäßig nervös, wenn mir wieder einfällt, wie bald die Hochzeit schon ist. Sonst bin ich aber relativ ruhig. Ich denke zumindest, dass andere viel aufgeregter sind… 😉
      Liebe Grüße,

      Steffi
      S

  4. Mai 1, 2009 um 11:17 AM

    Ach wie schön, eine Hochzeit :o) Uhi, da haste doch bestimmt auch noch eine Menge anderer Sachen im Kopp ausser Stricken, oder? Vergiss nicht wir wollen Fotos sehen ;o)
    Wünsche Dir aber erst mal einen schönen sonnigen Start in den Mai ;o)

  5. 6 Ute
    Mai 2, 2009 um 9:09 PM

    Uuui, Du heiratest bald! Na, das werden aber jetzt tolle Wochen vollgepackt mit Planung und ab und zu Aufregung…kann mich noch gut an meine Wochen „davor“ erinnern!
    Sei lieb gegrüßt
    Ute

    • Mai 3, 2009 um 2:11 PM

      Hallo,

      den Stress der Planung haben wir zum Glück schon zum größten Teil hinter uns. Trotzdem wird die Woche davor ziemlich aufregend. Es will ja auch noch eine Ranke gewunden werden, die Standesamtliche Hochzeit ist am Dienstag davor und Polterabend ist auch noch… Da wird sicherlich ne Menge los sein…
      Liebe Grüße,

      Steffi


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


April 2009
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

To my english speaking readers

I try to translate all my blog posts to english. These translations are written in italics. But please excuse my poor english skills. I am no native speaker!
Passwörter der geschützten Einträge gibt es auf Anfrage.

Webblog-Verzeichnisse

Blog Statistik

  • 207,710 Besucher

%d Bloggern gefällt das: