30
Apr
09

Arrrgh!

Eigentlich wollte ich heute meine erste Mojo-Socke fertig stricken, doch noch ein ganzes Stück vor der Spitze habe ich gemerkt, dass die Wolle nicht reichen wird. Sind so sitze ich nun hier, ärgere mich und überlege was ich machen soll.

Die Lösung wird wohl sein, dass ich morgen nochmal färben werde. Dieses Mal den 2. Strang Schafswolle. Ich werde versuchen eine ähnliche Färbung hinzubekommen und dann jeweils die Spitzen mit dieser Wolle stricken. Ich hoffe mal, dass es klappt… Drückt mir also bitte die Daumen, ja?

Liebe Grüße und geruhsame Träume,

Steffi

Advertisements

7 Responses to “Arrrgh!”


  1. April 30, 2009 um 9:09 PM

    Oh nein, wie ärgerlich! *tröst-drück*
    Wie schwer war denn der Strang, den Du gefärbt hast? Denn normalerweise reichen doch 100g dicke für ein Paar Socken.
    Mensch, lass Dich jetzt bloss nicht davon runterziehen! Ich drück Dir die Daumen, dass Du die Färbung ähnlich hinbekommst. 🙂

    Liebe Grüsse

  2. April 30, 2009 um 10:34 PM

    Wollte Dir noch sagen das ich Dich verlinkt habe. Vielleicht hebt das etwas die Stimmung. 😉

    • Mai 1, 2009 um 11:29 AM

      Hallo Franzi,

      das hebt meine Stimmung tatsächlich ein wenig. Ich freu mich immer sehr, wenn ich mir eine Verlinkung „verdient“ habe… 🙂
      Liebe Grüße,

      Steffi

  3. April 30, 2009 um 10:41 PM

    Da hat das Daumen drücken wohl nichts geholfen 😦
    Aber mit der neuen Wolle die Spitze zu stricken das finde ich eine gute Idee. Viel Erfolg beim nachfärben 😉

    Alles liebe
    Sonja

    • Mai 1, 2009 um 11:32 AM

      Hallo Sonja,

      das nachfärben habe ich grad hinter mich gebracht. Der Strang ist zum Glück recht ähnlich geworden. Vielleicht fällt es gar nicht auf, wenn alles verstrickt ist… 🙂 Musste natürlich gleich noch einen 2. Strang bunt machen. Aber wenn man eh schon den Ofen anheizen muss…
      Liebe Grüße,

      Steffi

  4. 6 schatzkiste
    Mai 1, 2009 um 9:04 AM

    Das ist aber wirklich ärgerlich. Ich wünsche dir auch viel Erfolg beim Nachfärben und bin schon ganz gespannt auf die fertigen Socken.

    glg Rita

  5. Mai 1, 2009 um 9:39 AM

    Ach, das ist imm er ärgerlich, wenn die Wolle nicht reicht! Mir ist es einmal bei einem Pullover so gegangen, und dann war diese spezielle Wolle nicht mehr erhältlich. Da habe ich geflucht! Hoffentlich klappt das mit dem Nachfärben, wünsche dir viel Erfolg dabei!
    Liebe Grüße von Margot


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


April 2009
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

To my english speaking readers

I try to translate all my blog posts to english. These translations are written in italics. But please excuse my poor english skills. I am no native speaker!
Passwörter der geschützten Einträge gibt es auf Anfrage.

Webblog-Verzeichnisse

Blog Statistik

  • 205,925 Besucher

%d Bloggern gefällt das: