23
Mrz
09

Ein großes Dankeschön…

…an alle, welche mir in der Zeit im Krankenhaus Mut gemacht und an mich gedacht haben. Ganz ehrlich: ohne euch hätte ich das alles nciht so einfach überstanden. Die OP vielleicht, aber die Tage davor hätten mich bestimmt in die Knie gezwungen. Es ist wundervoll, dass es Menschen wie euch gibt. Und daher wollte ich einfach mal nur Danke sagen. Dieser kleine Frühlingsgruß ist für euch:

marienkafer02

Liebe Grüße,

Steffi

Advertisements

1 Response to “Ein großes Dankeschön…”


  1. März 24, 2009 um 11:28 AM

    Liebe Steffi – leider kann man in der virtuellen Welt nicht viel füreinander tun (!) – doch mein (selbstgebasteltes) Motto lautet immer: „Wenn man in der Not nicht zusammenhält, WANN DANN?“

    Ich drücke Dir jedenfalls weiterhin die Daumen, KEINE Frage! Und ich hoffe, dass Du die Hormon-Therapie gut überstehst – vor allem aber, dass sie Erfolg bringt!

    Ganz doll lieben Gruß, Claudia


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


März 2009
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

To my english speaking readers

I try to translate all my blog posts to english. These translations are written in italics. But please excuse my poor english skills. I am no native speaker!
Passwörter der geschützten Einträge gibt es auf Anfrage.

Webblog-Verzeichnisse

Blog Statistik

  • 205,018 Besucher

%d Bloggern gefällt das: